Meldungen

13.01.2013

„Irgendwas mit Medien“ studieren, um danach in einer Agentur oder als Auslandskorrespondent zu arbeiten. Die Berufsvorstellung der Publizstik-Studierenden sind häufig schwammig. Lohnt sich der Weg zum Printjournalismus noch?

weiterlesen

10.10.2012

NIDAG sponsert Webrelaunch /// Integration von Facebook sowie Flickr Photostream /// Einfache Bedienbarkeit /// Selbstständige Pflege der Inhalte

weiterlesen

13.08.2012

Ab 2012 vergibt die Alumni-Stiftung jährlich den Master-Award Unternehmenskommunikation. Der Preis ist mit insgesamt 1.500 EUR dotiert und wird von der Frankfurter Agentur für Unternehmens-kommunikation Klenk & Hoursch gestiftet. Überreicht wird der Preis jedes Jahr im Rahmen der "Nacht der Mainzer Publizisten" der Alumni-Stiftung für Absolventen und Ehemalige des Instituts.

weiterlesen

02.08.2012

Wie in jedem Jahr lädt die Alumni-Stiftung alle Ehemaligen und Absolventen des Instituts (Studierende aller Studiengänge, Mitarbeiter, Freunde und Förderer) zu einer großen Festveranstaltung ein. Die diesjährige "Nacht der Mainzer Publizisten" (ehemals Johannis-Night) steht unter dem Motto "Zur richtigen Zeit am richtigen Ort" und findet am 17. November 2012 im Restaurant im Mainzer Landtag statt. Einlass ist ab 18 Uhr, die Anzahl der Plätze ist begrenzt! Im Vorfeld sind am Nachmittag alle Absolventen des aktuellen Abschlussjahrgangs zur feierlichen Absolventen-Verabschiedung eingeladen. Nähere Informationen zu beiden Veranstaltungen folgen in Kürze.

weiterlesen

01.08.2012

Die Alumni-Stiftung der Mainzer Publizisten fördert ab sofort zusätzlich zu ihrem bereits bestehenden Förderangebot pro Jahr auch den Druck jeweils einer herausragenden Examensarbeit und einer überdurchschnittlichen Doktorarbeit, die von Studierenden ebenso wie Doktoranden aller am Institut für Publizistik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz angebotenen Studiengänge verfasst wurden, mit einem einmaligen Druckkostenzuschuss in Höhe von 500 Euro.

weiterlesen